TOURISMUS IN IBIZA: DIE MURALLAS VON DALT VILLA

hotel-lujo-ibiza
Wann immer wir von Ibiza hören, denken wir an seine idyllischen Strände, Buchten und Naturräume, und es ist kein Wunder, denn diese Insel ist voll von paradiesischen Landschaften, die Sie mit Ihrer Familie genießen können.
Aber Ibiza ist nicht nur reich an Natur, sondern auch in Kultur und in einer historischen Infrastruktur, da einige Gebäude mehr als 200 Jahre alt sind.

Dalt Vila und seine imposanten Mauern

dalt-de-vila
Dalt Vila ist das historische Zentrum von Ibiza, der Hauptstadt der Insel, wo Sie malerische Straßen, Häuser und natürlich das kulturelle Erbe der Insel wie die Kathedrale von Ibiza finden.
Die Kathedrale von Ibiza befindet sich auf dem höchsten Punkt der Stadt, eine Ikone davon, und es ist von mehreren Punkten in der Gegend sichtbar, was diese Kathedrale, bestehend aus drei parallelen Kapellen am Kopf und mehreren Seitenkapellen, in einem macht der Juwelen von Ibiza.
Es hat drei parallele Kapellen am Kopf und zahlreiche Seitenkapellen zwischen den Strebepfeilern.
Es ist bekannt für eine kuriose architektonische Mischung, die von der Gotik bis zum Barock reicht. Eine kuriose Tatsache ist, dass der Bau zwar um das Jahr 1235 bestellt wurde, aber erst 1782 in den Rang eines Domes gelangte.
Im Jahr 1555 begannen sie im Auftrag Kaiser Philipps II. Die imposanten Renaissancemauern um die Stadt zu bauen. Durch den Bau dieser Mauern begann die Stabilität der Kathedrale in Gefahr zu geraten und musste im barocken Stil umgestaltet werden.

Die Wände

dalt-de-vila
Im Jahr 1999 wurden die Renaissancemauern von Dalt Vila zum Weltkulturerbe erklärt und damit zu einer der Hauptattraktionen des Stadtzentrums neben der Kathedrale. Sie sind die zwei am meisten besuchten historischen Monumente der ganzen Insel.
Das Portal von Ses Taules ist der bekannteste Eingang, der sich auf der Plaça de Sa Constitució neben dem Mercat Vell befindet. Von diesem Punkt aus kann man die Höhe des Geländes zur Kathedrale sehr gut erkennen.

Route um das Gehege zu kennen

Es gibt mehrere Routen und Führungen, um mehr über die Geschichte des Baus dieser mittelalterlichen Mauern und die Neugierde zu erfahren, wie Ibiza einst in der Stadt gelebt hat. Viele Möglichkeiten, um die Kultur und Geschichte der Insel zu genießen.
Aber die Route der Bastionen ist am populärsten und vollständig, da Sie den Umfang der Wände gehen können.
Die Route beginnt bei der Baluarte de Sant Pere und führt weiter zum Portal de las Aguaderas und zur Plaça del Sol, wo Sie eine Pause einlegen, sich auf einer der Terrassen des Geländes niederlassen und die Kraft wiedererlangen können, um die Reise fortzusetzen.
Weiter geht es zur Baluarte de Santa Llúcia, wo sich das Polvorín befindet, ein altes Gehege, in dem das Schießpulver aufbewahrt wurde.
Das nächste, was Sie finden werden, ist das Kloster der Dominikaner, das das heutige Hauptquartier des Rathauses von Ibiza ist. Von hier aus erreichen Sie die Bastion Es Revellí und dann die Plaça d’Espanya, von der aus Sie einen spektakulären Blick auf Formentera haben, wenn Sie den Tunnel hinauffahren, der zu den Außenbezirken der Stadt Soto Fosc führt.
Durch denselben Tunnel, aber zurück in Richtung der ummauerten Gegend, erreichen Sie den Fuß der Burg und die Baluarte de Sant Bernat, früher bekannt als die Baluarte del Castillo. Diese Bastion ist Teil des ursprünglichen Befestigungsplans des Renaissance-Architekten Giovanni Battista Calvi.
Schließlich können Sie die Tour beenden, indem Sie die Straße der Universität erreichen, durch die Sie den Domplatz erreichen und die schönen Gebäude der Stadt wie seine Kathedrale, das Diözesanmuseum, das Archäologische Museum, das Haus der Kurie, den Bischofssitz sehen können Palast, die Nachbarschaft von Sa Penya und La Marina, und spektakuläre Ausblicke auf den Hafen von Ibiza.
Dies ist der perfekte Punkt, um die Tour zu beenden, die wir allen Gästen unseres Luxushotels auf Ibiza empfehlen, die ein wenig mehr in die Kultur dieser wundervollen Insel eintauchen möchten.
Von Insotel Hotel Group, laden wir Sie ein, Ihre Tour durch die Renaissancemauern und die Überreste der alten mittelalterlichen Mauern zu planen, um die Gelegenheit zu verpassen, diese Orte zu besuchen, die so typisch für Ibiza sind.
Wenn Sie nach einem Luxus hotel in Ibiza suchen, warten Sie nicht länger und buchen Sie in einem unserer Hotels. Wir warten auf dich!