Märkte auf Formentera, Entdecke sie und verliebe dich in sie!

formentera

Formentera gilt als die Karibik des Mittelmeers und ist die bezauberndste Insel Pitiusas auf den Balearen. Obwohl es sich um eine kleine Insel handelt, bietet es viele Möglichkeiten, wie die unglaublichen paradiesischen Strände, den Charme der kleinen Städte oder die verschiedenen Hippiemärkte, die Sie nicht verpassen dürfen.

Formentera ist ein idyllischer Ort, an dem Sie jede Sekunde genießen, unglaubliche Erlebnisse erleben und unbeschreibliche Orte besuchen können, ohne dabei die einzigartige und besondere Essenz zu verlieren, die eine Insel wie diese bietet.

Was kann man auf Formentera unternehmen?

Aus diesem Grund empfehlen wir verschiedene Märkte auf der Insel, damit Sie das Wesen der kleinen Pitiusa genießen, sehen und erleben können.

Die besten Märkte von Formentera

La Mola Market

Es ist eine großartige Möglichkeit, jeden Montag, Mittwoch und Sonntag den Abend auf der Insel zu genießen. Es läuft seit 1984 und bleibt nicht mehr als einmal unbemerkt.

Der Straßenmarkt von La Mola befindet sich im Pilar de la Mola, einer sehr ruhigen Stadt abseits der touristischen Gebiete und gilt als Miniinsel für seine hohe Halbinsel.

An diesem Markt nehmen nur die Handwerker von Pitiusas teil, ein wahrer Luxus für alle, die das Handwerk lieben. Sie werden von Keramik, Schmuck und Gemälden fasziniert sein, aber auch von der unkonventionellen Atmosphäre und dem Hippiemarkt.

Außerdem finden Sie originelle und einzigartige Stücke, die von Formentera inspiriert sind und bei vielen Gelegenheiten mit auf der Insel selbst gewonnenen Materialien verarbeitet wurden. Unter ihnen können Sie die klassischen Echsen, T-Shirts oder Armbänder mit Symbolen der Insel kaufen.

Darüber hinaus bieten wir einen weiteren Plan an, der nur 30 Gehminuten vom Markt von La Mola entfernt ist. Im Leuchtturm von La Mola, neben einem unserer Insotels Club Maryland, können Sie die unglaubliche Aussicht auf die Insel genießen, die bis zu 200 Meter über dem Meeresspiegel reicht.

Es Pujols Market

Dieser Markt hat seinen Reiz, weil er an der Promenade von Es Pujols, neben dem Strand und neben der Promenade liegt. Es ist ein Markt mit vielfältigem Kunsthandwerk, der jeden Abend an der Promenade der Stadt stattfindet.

Sie können das Abendessen in einem der vielen Restaurants vor dem Markt genießen und dabei die Aussicht und die unglaubliche Atmosphäre genießen.

In nur 20 Gehminuten erreichen Sie die Stadt im Zentrum von Formentera: Sant Ferran. Es ist ein idealer Ort, um den Nachmittag / die Nacht zu verbringen, und es gibt eine großartige Umgebung neben der Kirche, mit Live-Musik und Hippie-Stimmung.

Sant Francesc Market

Es befindet sich in Sant Francesc, Xavier de Formentera oder San Francisco de Javier und ist einer der belebtesten Märkte der Inselhauptstadt. Es liegt jeden Morgen an der Hauptstraße von Sant Francesc, dem kommerziellsten Ort schlechthin.

Darin finden Sie von den unterschiedlichsten Objekten bis hin zu Kleidung und Schmuck aller Art. Darüber hinaus erreichen Sie mit dem Auto in nur 5 Minuten den einzigen Hafen von Formentera, den Puerto de la Savina.

Eine Gegend von großer Ruhe, um zu Fuß zu gehen und den Meerblick zu genießen. Sein Charme ist unbeschreiblich, ebenso wie seine Menschen, was nicht unbemerkt bleibt, sobald Sie in Formentera ankommen.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie besuchen sollen, wohin Sie gehen sollen oder sich entspannen müssen, ist Formentera Ihr Ort. Nie zuvor werden Sie ein derartiges Wohlgefühl mit sich selbst erleben. Schreiben Sie es auf Ihre Agenda und verpassen Sie keinen der Märkte und keine der Ecken, die Formentera verbirgt: die mediterrane Karibik.

Wir sehen uns in unserem All-Inclusive-Hotel in Formentera!