Lernen Sie die charmantesten Dörfer Formenteras kennen

formentera-pueblos

Trotz seines Ruhmes ist Formentera viel mehr als Strand und Buchten. Dieser kleine Schatz des Mittelmeers besteht auch aus seinen kleinen Städten und den wunderschönen Landschaften, die ihn umgeben. Wenn Sie also ermutigt werden, die Insel in diesem Sommer zu erkunden, sollten Sie diesen Artikel über die bezauberndsten Dörfer Formenteras nicht verpassen.

Die schönsten Dörfer von Formentera

Sant Francesc

Es ist die Hauptstadt der Insel mit einer größeren Einwohnerzahl. In Sant Francesc Xavier, auch bekannt als San Francisco Javier, finden Sie alle Arten von Geschäften, Bars und Restaurants.

Der Reiz dieser Bevölkerung von etwas mehr als 3000 Einwohnern liegt in ihren weißen Straßen, geschmackvollen Einrichtungen und dem Hauptplatz, auf dem sich auch das Rathaus und die Kirche Sant Francesc befinden, ein Gebäude aus dem 18. Jahrhundert Jahrhundert.

Es Caló

Obwohl Es Caló de Sant Agustí nicht die Hälfte von Tausend Einwohnern erreicht, fängt es perfekt die Essenz der mediterranen Schönheit der Insel ein. Es ist ein ruhiges Fischerdorf, das aus weißen und rustikalen Häusern mit einigen besonderen Pfeilern besteht. All diese Elemente sind für die Dekoration der türkisfarbenen Küste verantwortlich.

Es Pujols

 Es ist ein weiteres Muss auf der Insel, im Gegensatz zu Es Caló ist es etwas überfüllt, aber die Schönheit der Gemeinde und das kristallklare Wasser sind es wert. Wenn Sie nach etwas Atmosphäre suchen, ist Es Pujols der perfekte Ort, da es viele Geschäfte, Restaurants, Unterkünfte und Ausgehmöglichkeiten gibt.

La Savina

La Savina ist die erste Stadt, die Sie finden, wenn Sie in Formentera ankommen, da sie direkt am Hafen liegt. Dort finden Sie alle Arten von Hotels, Restaurants, Eisdielen, Bars und Märkten, wo Sie Souvenirs kaufen können.

El Pilar de La Mola

Es ist eine weitere der berühmtesten Städte der Insel, da sich hier der berühmteste Leuchtturm von Formentera und seine wunderschönen Klippen befinden. Aber diese Gemeinde mit fast 1000 Einwohnern hat mehr zu bieten, Ruhe für diejenigen, die etwas Abgeschiedenheit und gleichzeitig eine festliche Atmosphäre wünschen, denn mittwochs und sonntags wird der Stadtmarkt gefeiert, der den Ort mit Freude erfüllt.

Sant Ferran de Ses Roques

Es ist eine Gemeinde, in der die Vergangenheit der Hippie-Kultur auf der Insel bewahrt wird, da sie die ersten Einwohner des Ortes waren und es zu etwas Einzigartigem auf der Welt machten. Fonda Pepe, der Ort, an dem sie sich trafen, ist zu ihrer Haupttouristenattraktion geworden.

Viele Künstler dieser Zeit haben ihre Spuren in dieser Bevölkerung hinterlassen, da Geschichten an den Wänden erzählt werden. Einschließlich der Legende, dass sechs von ihnen Mitglieder der Pink Floyd Band und Sänger Bob Dylan waren.

Dies sind die Städte von Formentera, die einen Besuch wert sind, wenn Sie auf der Insel ankommen. Wir empfehlen Ihnen, ein All-Inclusive-Hotel in Formentera zu buchen, um das Maximum der Insel zu genießen.

Und lassen Sie sich vor allem von seiner Magie mitreißen, indem Sie entweder um die Ecken schlendern, als würden Sie auf einem der schönen Plätze ein Getränk trinken. Diese Gewohnheiten erfassen einen Teil der großen Essenzen der Insel.

Warten Sie nicht länger, Formentera wartet auf Sie!